Was viele am American Truck Simulator stört ist, dass die Karte relativ klein ist und man die Spielwelt ziemlich schnell erkundet hat. Dadurch wird ATS leider recht schnell langweilig. Zudem gibt es leider auch nicht so viele schöne MAPs wie beim Euro Truck Simulator 2.

Eine der schönsten Maps die es beim ATS gibt ist die Viva Mexico Map. Ein kurzes Video, wo ihr einen kleinen Einblick erhaltet findet hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.